Allgemein
-1
archive,category,category-allgemein,category-1,stockholm-core-2.2.7,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-8.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_center,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Allgemein

Pflegefachpersonen FaGe ab Juni 2021 oder nach Vereinbarung 60-80%

Wir suchen

Pflegefachpersonen FaGe ab Juni 2021 oder nach Vereinbarung 60-80%

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für eine optimale Pflege und Betreuung unserer mehrfachbehinderten Kinder und Jugendlichen
  • Gewährleistung einer guten Lebensqualität der Betreuten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich und praktische Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Freude an der Aufgabe, Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen
  • Offenheit, gutes Zeitmanagement, selbständiges Denken, zielbewusstes Handeln auch in schwierigen Momenten
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit einem erfahrenen Team
  • Einen Arbeitsplatz in einer familiären Atmosphäre
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellung und Besoldung im Rahmen der kantonalen Richtlinien

Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne
Tanja Grond Pflegeverantwortung
Jolanda Senti Heimleitung, Telefon 081 322 26 90

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Kinderheim Stiftung Therapeion, Schlundstrasse 8, 7205 Zizers
Oder per E-Mail an kinderheim.therapeion@bluewin.ch

Inserat PDF

Pflegefachpersonen FaGe für eine Schwangerschaftsvertretung ab ca. Mitte Juni bis Mitte August 80% befristet.

Wir suchen

Pflegefachpersonen FaGe für eine Schwangerschaftsvertretung ab ca. Mitte Juni bis Mitte August 80% befristet.

Ihre Aufgaben:
• Verantwortung für eine optimale Pflege und Betreuung unserer mehrfachbehinderten Kinder und Jugendlichen
• Gewährleistung einer guten Lebensqualität der Betreuten

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich und praktische Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
• Freude an der Aufgabe, Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen
• Offenheit, gutes Zeitmanagement, selbständiges Denken, zielbewusstes

Handeln auch in schwierigen Momenten
• Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten:
• Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit einem erfahrenen Team
• Einen Arbeitsplatz in einer familiären Atmosphäre
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• Anstellung und Besoldung im Rahmen der kantonalen Richtlinien

Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne
Tanja Grond Pflegeverantwortung
Jolanda Senti Heimleitung, Telefon 081 322 26 90

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Kinderheim Stiftung Therapeion, Schlundstrasse 8, 7205 Zizers Oder per E-Mail an kinderheim.therapeion@bluewin.ch

Inserat PDF

Fachperson Gesundheit für den Nachtdienst 20%-30%

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung

Fachperson Gesundheit für den Nachtdienst 20%-30%

Dienstzeit 21:45 bis 06:30; (Monatslohn)

Ihre Aufgaben:
• Verantwortung für eine optimale Pflege und Betreuung unserer mehrfachbehinderter Kinder und Jugendlichen in der Nacht
• Gewährleistung einer guten Lebensqualität der Betreuten

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich und praktische Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
• Freude an der Aufgabe, Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen
• Offenheit, gutes Zeitmanagement, selbständiges Denken, zielbewusstes

Handeln auch in schwierigen Momenten
• Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten:
• Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit einem erfahrenen Team
• Einen Arbeitsplatz in einer familiären Atmosphäre
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• Anstellung und Besoldung im Rahmen der kantonalen Richtlinien

Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne
Tanja Grond Pflegeverantwortung
Jolanda Senti Heimleitung, Telefon 081 322 26 90
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Kinderheim Stiftung Therapeion, Schlundstrasse 8, 7205 Zizers Oder per E-Mail an kinderheim.therapeion@bluewin.ch

Inserat (PDF)

DU&ICH

«ICH WAR DIE ERSTEN ZWEI JAHRE NICHT MUTTER, SONDERN PFLEGERIN»

Kalina Sutter hat die schwierigste Entscheidung ihres Lebens treffen müssen und
hat ihren Sohn in ein Heim für zerebral gelähmte und mehrfachbehinderte Kinder gegeben. Heute sagt sie, es sei das Beste für alle gewesen.

Text Fadrina Hofmann Foto Heinz Unger

READ MORE

Weihnachtsbrief 2019

Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Eltern, ganz herzlich dafür bedanken, dass Sie uns im Jahr 2019 wiederum Ihr Vertrauen entgegenbrachten, und die Heimleitung, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Begleitung und Förderung Ihrer Kinder unterstützten.

Gleichzeitig möchten wir auch Ihnen, liebe Spenderinnen und Spender, von neuem unser herzliches Dankeschön entrichten. Sie geben uns als kleine, familiäre Institution die notwendige Stütze, unsere Tätigkeit auch zukünftig zu entfalten und zu entwickeln.

Unsere grossangelegte, gesamtschweize­rische Spendenaktion im Jahr 2012 hat uns in den letzten 7Jahren gestärkt. Dank Ihren Spenden ist es weiterhin möglich, den Betrieb ohne Qualitätseinbussen für die Kinder und das Personal weiterzuführen. Gleichzeitig können wir diejenigen Kinder, die nicht mehr von der IV finanziert werden, weiterhin in unserer Institution betreuen und fördern. Deshalb ist es dem Stiftungsrat ein grosses Anliegen, langfristige Lösungen für eine gesicherte Finanzierung der Aufenthalte Ihrer Kinder zu finden.

Grosse Verdienste im Zusammenhang mit dem Betriebsjahr 2019 gehen an die Heimleite­rin Frau Jolanda Senti sowie an ihre Stellvertreterin Frau Tanja Grond. Sie haben es verstanden, die Mitarbeiter/Innen zu motivieren und zu führen, sowie bei Bedarf notwendige organisatorische Verbesserungen anzubringen, die die Arbeitsbewältigung erleich­tern.

Ganz verabschieden müssen wir uns von unseren langjährigen Gründungsmitgliedern Frau Maria Meyer-Grass und Herr Andreas Handke. Dank Ihrem grossen und unermüdlichen Einsatz für das Therapeion haben sie mitgeholfen unsere wichtige Institution weiter zu entwickeln.

Dafür gebührt Ihnen ein herzliches Dankeschön.

Neu in den Stiftungsrat gewählt worden sind folgende Personen:

  • Christina Bucher-Brini Präsidentin
  • Livio Zanetti Vizepräsident
  • Christa Baumann Stiftungsrätin
  • Rita Guler Stiftungsrätin

Auch der neu zusammengesetzte Stiftungsrat, sowie die Heimleitung und das Personal bemühen sich weiterhin mit aller Kraft um das Weiterbestehen der Stiftung Kinderheim Therapeion. Wir freuen uns, auch im nächsten Jahr für Ihre Kinder da zu sein und hoffen auf Ihr Vertrauen und Ihre Unterstüt­zung.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute im Jahr 2020.

Für den Stiftungsrat Kinderheim Therapeion

Präsidentin
Christina Bucher-Brini

Baden im Pool

Unsere neuste Errungenschaft, ein Pool für die Kinder. Spass haben daran natürlich alle!

Loading new posts...
No more posts