Entenrennen in Arosa
21686
post-template-default,single,single-post,postid-21686,single-format-standard,stockholm-core-2.0.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-6.1,ajax_fade,page_not_loaded,no_animation_on_touch,,qode_menu_center,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive

Entenrennen in Arosa

Entenrennen in Arosa

Der Rotary Club Arosa verkaufte am 26. Juli, anlässlich des Aroser Dorfmarktes, Rennlizenzen für Badeenten. Die nummerierten Badeenten werden dann am 1. August um 16:00 Uhr ins Rennen geschickt. Vom Auslauf des Obersees über den Verbindungsbach bis zum Ziel im Untersee müssen sie sich den Tücken des Wellenschlages und Hindernissen im Bach stellen.

Der Verkauf der Rennlizenzen und die grosszügige Aufrundung brachte den stolzen Betrag von CHF 7000 zusammen, welchen wir dankend in Empfang nehmen durften.